logo

Wir sind bald wieder online!

Die Website wird bearbeitet und ist in Kürze wieder erreichbar. Bei Fragen, schicke uns eine Email an post(at)jazzfreunde-fulda.de

Nächste Termine:

Am Sonntag, den 9. Juli 2017 um 11.00 Uhr in der Kunststation Kleinsassen:

"Deeds No Words - Taten keine Worte" Max Roach

Jazzmusik als Spiegel gesellschaftlicher Zustände. Günter Baby Sommer spricht über das Spannungsfeld zwischen Jazzmusik und gesellschaftlichen Vorgängen, über die Jazzentwicklung in den USA und seinen eigenen Erfahrungen während 40 Jahren DDR-Kulturpolitik. Mit Hörbeispielen wird sein Vortrag unterlegt.

Ab 10.00 Uhr wird ein erweitertes Frühstücksangebot neben den vortrefflichen Kuchen bereitgehalten. Wir bitten um Voranmeldung (Kunststation 06657/8002) oder über den Ulenspiegel. Karten gibt es keine. Obwohl Günter Baby Sommer normalerweise eine ordentliche Gage bekommt, gehen wir das Risiko ein, dass Ihnen die Veranstaltung so gut gefällt, um seine Reisekosten etc. über eine "Huteinnahme" zu decken. Eine Veranstaltung der Buchhandlung Ulenspiegel, mit Unterstützung der Jazzfreunde Fulda.

Sie kommen und wir freuen uns!

Fr. 25.8. - 20h Kunststation Kleinsassen - Doppelkonzert!

MAS - Musikalische Akzente aus Syrien

lézarde jazz duo